Sportverein Dedensen

Turnen beim SV Dedensen

„Nicht ohne mein Team“

Wir gratulieren unserer Turnsparte ganz herzlich zum Gewinn des „kleinen Sterns in Bronze“, ausgeschrieben vom Stadtsportbund und dem Regionssportbund Hannover, der mit 500,-€ dotiert ist.

Unter dem Motto „Nicht ohne mein Team“ hatte sich die Turnergruppe unter der Führung von Petra Düppers für diese Auszeichnung beworben. Mit dem Motto soll Interesse am Turnen geweckt und das Miteinander im Dorf verstärkt werden - was sehr eindrucksvoll mit den erfolgreichen TGW, TGM und SGW Gruppen und deren vielen Unterstützern bestätigt wird.

Wir freuen uns mit Euch und sind sehr stolz auf Euch!

Landesmeisterschaft TGW/TGM/SGW in Letter am 15.Juni 2013

Am Wochenende richtete der SV Dedensen die Landesmeisterschaft der Turnerjugendgruppenmeisterschaft aus. Bei herrlichem Wetter kamen rund 330 Sportler zu diesem Wettkampf. 37 Mannschaften traten in verschiedenen Wettkampfklassen gegeneinander an. Da es in Dedensen keine geeigneten Sportanlagen für diese Großveranstaltung gibt, wurde die Meisterschaft nach Letter verlegt.

Die Zuschauer bekamen tolle Leistungen und Darbietungen zu sehen. Neben Schwimmen, Staffellauf, Medizinballwurf und Orientierungslauf (der im Almhorster Wald stattfand) boten die verschiedenen Gruppen sehr abwechslungsreiche Vorführungen im Tanz, Turnen und Gymnastik in der Gruppe. Einige Gruppen traten auch in der Disziplin Singen an.

Der SV Dedensen hatte mit rund 90 Helfern dem Wettkampf einen perfekten Rahmen gegeben. Nicht nur, dass die Wettkampfteilnehmer mit den Sportstätten sehr zufrieden waren, da alles sehr gut beschildert und ausgestattet war, auch von der vielseitigen Verpflegung waren alle Besucher und Teilnehmer sehr angetan.

Für den SV Dedensen gingen in diesem Jahr 6 Mannschaften an den Start. Eine Schülergruppe in der jüngsten Altersklasse. Die Mädchen belegten den 5. Platz. Die Schülergruppe der gemischten Mannschaft konnte mit tollen Leistungen den Landesmeistertitel holen. Zum ersten Mal dabei war eine reine Jungen Gruppe. Auch diese haben den Titel des Landesmeisters geholt.

Die Jugendgruppe TGM J des SV Dedensen hat mit sehr guten Wertungen den 3. Rang belegt. Die TGW Erwachsenen Gruppe ging nach langer Pause wieder an den Start und konnte einen 4. Platz belegen. Die sechste Gruppe waren die Senioren TGM 30+, die auf den 2. Platz kamen. Am Abend wählten die Kampfrichter für die Show der Sieger Gruppen aus, die zwischen den Siegerehrungen noch einmal auftreten durften. Die Jungs des SVD zeigten ihren Tanz und bekamen dafür tosenden Applaus von den vielen Zuschauern. Auch die Senioren durften ihren Beitrag im Singen darbieten.

Von allen Seiten bekam der Verein sehr viel Lob und es wurde gewürdigt, dass die Helfer aus allen Sparten des Sportvereins kamen.

Fotos dieser Meisterschaft sind hier zu sehen.

Spartenversammlung Turnen

08.02.2012

Am Donnerstag, 26.01.2012 fand im Haus der Vereine die Spartenversammlung Turnen statt. Petra Düppers wurde in ihrem Amt als Spartenleiterin einstimmig wiedergewählt. Sie berichtete über das vielfältige Angebot im Verein und lobte die gut ausgebildeten Übungsleiter. Der Sportbetrieb muss sehr selten ausfallen, da die Übungsleiter sich gegenseitig vertreten. Da die Turnsparte die meisten Mitglieder zählt, ist es besonders wichtig, die Qualität zu erhalten. So ist das Übungsleiter Team stets bereit, sich weiter zu bilden. Da alle Übungsstunden in allen Altersklassen gut besucht werden, ist das eine Bestätigung ihrer Mühe.

Im Kinderturnbereich ist die Nachfrage nach wie vor sehr gut. In der heutigen mediengeprägten Zeit ist es für Kinder besonders wichtig, sich zu bewegen. Wir wollen den Kindern die Traditionen weitergeben, ihnen vorleben das es Spaß macht, in den Turnverein zu gehen. So kommen nun auch schon die Kleinsten ab 2 Jahre in den Genuss, sich in der Halle ohne Mama und Papa einmal in der Woche auszutoben.

Im Bericht über die Wettkampfgruppe TGW konnte über Erfolge von unserem Nachwuchs, den Schülern erzählt werden. Ein dritter Platz bei der Landes- und auch Norddeutschen Meisterschaft wurde errungen.

In diesem Jahr findet in Osnabrück vom 20.-24.Juli das 15. Landesturnfest statt. 5 Mannschaften werden in diesem Jahr dort antreten. Mit knapp 50 Teilnehmern will die Turnerjugend (Alter von 6-58) die Fahne des SV Dedensen hoch halten. Ein Gemeinschaftserlebnis der besonderen Art. Da so etwas nur mit Hilfe möglich ist, sind wir besonders für das Engagement der Eltern dankbar.

Zur Verstärkung unseres Übungsleiterteam suchen wir:
Ü-Leiter/in für den Bereich: Kleinkinderturnen Lizenz muss nicht vorhanden sein - eine pädagogische Ausbildung wäre sehr gut)
Ü-Leiter/in für den erwachsenen Bereich zur Vertretung
Bei Interesse bitte bei Petra Düppers melden.

Aufräumaktion in der Turnhalle

12.08.2011

Alle Turner kennen das Thema: Man kam nicht problemlos an die benötigten Turngeräte und musste manch akrobatische Leistung erbringen, um an Matten, Stepper oder Tischtennisplatten zu gelangen. Viele alte Turngeräte, die sicherlich schon etliche Jahre nicht in mehr im Gebrauch waren, füllten den Geräteraum. Darunter war z.B. noch ein altes Spannreck mit Lederschlaufen. Der gesamte Raum wurde ausgeräumt, es wurde ausgemistet und neu eingeräumt. Jetzt fehlen noch Halterungen für die Gymnastikbälle, die im Geräteraum angebracht werden sollen. Dann kommen auch die Gymnastikmatten auf eine neue besser zu erreichende Halterung.



  Ausgeräumte Geräte





  Der neu eingeräumte Geräteraum



  Das Aufräumteam

Spartenversammlung der Turnsparte



Am 6. Mai fand in der Turnhalle die diesjährige Spartenversammlung statt. Die Vereinsvorsitzende Andrea Kolbien eröffnete die Versammlung, indem sie sich bei den Mitgliedern noch einmal vorstellte und dann über ihre Wünsche für die zukünftige Zusammenarbeit mit der Sparte Turnen berichtete.

Auf der Tagesordnung stand die Neuwahl des Spartenleiters.
Die Versammlung wählte einstimmig Petra Düppers als neue Spartenleiterin. Petra nahm die Wahl an und berichtete über Vorhaben der Turnabteilung. Sie stellte hervor, dass die Übungsleiter mit viel Fleiß und Engagement ihre Übungsstunden gestalten. Die Angebote für Kinder und für den Erwachsenenbereich sind sehr gut.

Die Übungszeiten für das Kinderturnen im Schulalter sollen nach den Sommerferien wieder auf den Dienstag gelegt werden. Zeiten werden später bekannt gegeben. Es soll aber in der Zukunft noch mehr auf die Jugend geschaut werden. Hier ist geplant, dass sich einige Jugendliche aus den verschiedenen Sparten zu einem " Team Jugend" zusammenfinden, damit auch ihre Wünsche im Verein gehört und berücksichtig werden können.

Die Sparte Turnen ist mit 450 Turnern die mitgliederstärkste Sparte des SV Dedensen (Stand 10/2009).

Auf die Altersgruppe 0 bis 18 Jahre entfallen dabei 172 Mitglieder. Damit nimmt dieser Verein in Dedensen im Bereich Jugendarbeit eine sehr wichtige Rolle ein.

Der Schwerpunkt der Turnsparte des SV Dedensen liegt zum einen in der Jugendarbeit vom Kleinkind bis zum jungen Erwachsenen und zum anderen im Gesundheitssport.

Ausgebildete Übungsleiter leiten die einzelnen Turngruppen und passen ihr Übungsangebot durch permanente Weiterbildung ständig an die neusten sportmedizinischen und sportpädagogischen Forschungen an.