Sportverein Dedensen

Erwachsenenturnen

Bodyfit

16.10.2017

Bodyfit findet nicht mehr als Kursus statt, sondern wird als normale Übungsstunde des SV Dedensen angeboten. Damit entfallen die Kursgebühren und eine explizite Anmeldung für diesen Kurs ist nicht mehr erforderlich.

Flyer

Neu im Programm: Bodyfit

28.04.2017

Am 9. Mai 2017 startet jeden Dienstagabend ein neuer Sportkurs in der Sporthalle Dedensen: Bodyfit.

Übungsleiter sind Christian Franzka (36 Jahre, Übungsleiter für Erwachsenenfitness, Therapie.- & Betriebssport b. d. Justiz, Leitung einer Drachenbootgruppe, Ju- Jutsu) und Tina Röbbing (39 Jahre, Übungsleiterin für Erwachsenenfitness und Kinderturnen). Zielgruppe sind sportbegeisterte Frauen und Männer, die Lust haben neues auszuprobieren und an Ihre Grenzen gehen wollen, und das nicht nur muskelmäßig. Die Übungsleiter möchten mit den Teilnehmern zusammen Sport treiben und das mit Motivation, Lust und Elan, sodass alle ordentlich ins Schwitzen kommen. Im Bodyfitkurs wird der ganze Körper von Kopf bis Fuß trainiert. Es werden immer wieder neue Übungen angeboten, die die Teilnehmer fordern und an ihre Grenzen bringen. In jedem Kurs sollen Kondition und Ausdauer gesteigert werden.

Die Stunde startet um 20:15 Uhr mit einer Begrüßung und einem Aufwärmtraining. Der Hauptteil besteht aus Kraft- und Ausdauertraining, z.B. Zirkeltraining, Übungsaufgaben einzeln oder paarweise, Outdoortraining bei guter Witterung uvm.. Abschließend kommt eine Cool-Down-Phase und der Stundenabschluss um 21:45 Uhr (alles in Begleitung von Musik). Einige Sporteinheiten werden auch außerhalb der Halle trainiert, so dass immer Kleidung für draußen mitgebracht werden muss.

Bodyfit wird als Kurs zu jeweils 10 Einheiten angeboten. Die Kursgebühr für Vereinsmitglieder beträgt 1,00€ pro Stunde, die Kursgebühr für Nicht-Vereinsmitglieder ist 40,00€.

Anmeldungen zu diesem Kurs bei Harry Bienek oder direkt in der Halle bei den Übungsleitern.

Flyer

Wieder im Programm: Pilates

12.01.2017

Seit dem 10. Januar 2017 finden wieder zwei Pilates-Kurse im Haus der Vereine statt. Mit Karin Zingler aus Wunstorf konnte eine qualifizierte Übungsleiterin gefunden werden.

Die beiden Gruppen treffen sich dienstags von 18.00 bis 19.00 Uhr und von 19.00 Uhr bis 20.00 Uhr.

Neu im Programm: Pilates und Yoga

Der SV Dedensen hat sein Angebot erweitert und bietet nun auch Pilates und Yoga an. Die Übungseinheiten finden als Kursus über jeweils 10 Stunden im Haus der Vereine statt. Wegen der höheren Kosten für die Übungsleiterinnen wird eine Kursgebühr von 1,00 € pro Stunde für Vereinsmitglieder erhoben. Für Nichtvereinsmitglieder kostet der Kurs 40,00 €.

Pilates wird ab dem 10. Mai dienstags im Haus der Vereine in zwei Gruppen unter der Leitung von Susanne Kaufner-Krey angeboten und zwar von 18.00 bis 19.00 Uhr und 19.00 bis 20.00 Uhr. Die beiden Kurse sind bereits ausgebucht, aber es besteht die Möglichkeit, sich auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Yoga wird ebenfalls in zwei Gruppen angeboten. Mittwochs findet vormittags von 9.40 bis 10.40 Uhr eine Yogastunde statt, die auch für ältere Teilnehmer und Sport-(wieder-)Einsteiger geeignet ist. Der Abendkurs am Mittwoch geht von 17.45 bis 19.15 Uhr. Die Kurse finden unter der Leitung von Rita Molnar statt. Interessenten können zu den genannten Zeiten im Vereinsheim vorbeischauen oder sich auf die Warteliste für Yoga setzen lassen.

Anfragen für Yoga und Pilates bitte per Mail an Harry Bienek.

Gesundheitssport

Der Schwerpunkt des Turnens im Erwachsenenbereich ist der Gesundheitssport. In vier verschiedenen Gruppen wird je nach Zusammensetzung und Leistungsvermögen der Gruppe eine Mischung aus traditioneller Wirbelsäulengymnastik, allgemeiner Gymnastik (Bauch-Beine-Po), moderatem Krafttraining für alle Hauptmuskelgruppen und Ausdauertraining angeboten.

In der Gruppe "Fit ab 50" liegt ein besonderer Schwerpunkt auf die Sturzprophylaxe und das Koordinationstraining.

Zum Bereich Gesundheitssport zählen auch die beiden Gruppen Walking und Nordic Walking, die sich montags am Kanal bzw. am Schweineholz treffen und mit oder ohne Nordic-Walking-Stöcke unter fachmännischer Anleitung bei fast jedem Wetter je nach Leistungsvermögen eine ca. 6 Kilometer lange Strecke zurücklegen.

Die Angebote im Gesundheitssport sind geeignet für Männer und Frauen aller Altersgruppen und jeden Alters. Unsere Übungsleiter variieren das Trainingsangebot je nach Leistungsvermögen der Teilnehmer, so dass in den Gruppen alle Altersschichten vertreten sind. Unsere ältesten aktiven Turner haben die 80 bereits seit einigen Jahren überschritten.

Übungsleiter Bernd Malikowski wurde mit dem "Pluspunkt Gesundheit" ausgezeichnet, und somit ist der SVD berechtigt, für seine Bewegungsangebote unter der sehr qualifizierten und engagierten Leitung von Bernd Malikowski unter anderem die präventive und qualifizierte Wirbelsäulengymnastik anzubieten.

Ehrenmitglieder beim Turnen

Acht Ehrenmitglieder hat der SV Dedensen zur Zeit. Fünf der Ehrenmitglieder treffen sich regelmäßig freitags in der Turnhalle zur Wirbelsäulengymnastik und zeigen damit deutlich ihre Verbundenheit zum SV Dedensen.

<